Loopstation / Looping Workshop:

Den Teilnehmern wird der Umgang mit einer Loopingmaschine beigebracht und wie man mit seiner Stimme Musikstücke komponiert. Dabei wird erst einmal auf die Möglichkeiten des Loopers eingegangen, alle wichtigen Funktionen und Effekte erklärt und wie man mit dem Gerät arbeitet.

Leitung: Tim “Slizzer”

Dauer: einmaliger Workshop – 90 Minuten (oder auch als Kurs auf Anfrage)

Maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen

Inhalte:

  • Looper Einführung
  • Funktionen + Effekte
  • Looping der eigenen Stimme
  • Techniken + Kombinationsmöglichkeiten
  • Praktische Anwendung auf einer Bühne

 

Termine für das WS19 werden noch bekannt gegeben.

V.O.I.C.E – Academy