Am 18. Dezember haben die Chöre von V.O.I.C.E zum zweiten mal für weihnachtliche Stimmung im Wiener Lorelysaal gesorgt – Zeit für Winter Wonder Pop II!

Auch diesmal hat sich ein gut bekanntes Line-Up vorgestellt. Zu hören waren alle vier V.O.I.C.E Chöre (geleitet von Karin Wagner und Lidia Campanale) mit insgesamt rund 200 Sängern sowie den Beatboxern Tim “Slizzer” und Christian Rupp. Eine diverse Palette von Liedern wurde vorgeführt, von Afrikanischen Liedern bis zum Jazz und gut bekannten Weihnachtsliedern.

Im Gegenteil zu Winter Wonder Pop I hatte das zweite Konzert auch besondere Gäste – den Schulchor Royal Voices. Dieser performte ein beeindruckendes und unterhaltsames Medley, angepasst an die individuellen Stärken von jedem Sänger.

Der Abend endete mit allen Sängern auf der Bühne – das Publikum wurde mit John Lennons So this is Christmas in die kommenden Feiertage eingestimmt.

Wir bedanken uns herzlich bei allen die bei den Konzerten mitgemacht haben, sei das organisatorisch, sängerisch oder als Zuschauer, und wünschen ihnen frohe und erholsame Feiertage! 🙂